1.000€-Gutschein für Schreinereiarbeiten

Bild 1

AUKTIONSENDE IN

Startpreis
€ 500,00
Sofortkauf Preis
€ 900,00
Regulärer Verkaufspreis
€ 1.000,00
Gebotsstand
500,00
Endet am
25.11.2018, 18:02:48
Angebots-Nr.
9
Höchstbieter
Marina
Anbieter
Schränke nach Mass Steinberg

Produktbeschreibung

1.000,- Euro Gutschein für eine individuelle Maßanfertigung eines Einbauschrankes

Die Firma Steinberg in Wuppertal bietet Ihnen einen Gutschein über 1000,- Euro für eine individuelle Maßanfertigung eines Einbauschrankes , Kleiderschrankes, Bücherregales oder Garderobe inkl. Material, Herstellung und Montage.

Wählen Sie Ihr Wunschmaterial und das Design. Sie entscheiden, wofür Sie Ihren Gutschein einlösen wollen.

Eine kostenlose Beratung ist für die Firma Steinberg selbstverständlich.

Es kann nur ein Gutschein pro Person und Auftrag berücksichtigt werden. Eine Auszahlung oder Restauszahlung ist nicht möglich.

 

Ihre Wohnträume, Ansprüche und Räume sind unser Maßstab!

Wir liefern keine null-acht-fünfzehn-Lösung von der Stange, sondern vereinen Ihre Vorstellungen und Wünsche mit unserem handwerklichen Können und jahrzehntelanger Erfahrung. Das Ergebnis ist ein Möbelstück, optimal abgestimmt auf Ihre individuellen Vorgaben und Räumlichkeiten. Ich berate Sie vor Ort und plane mit Ihnen gemeinsam Möbel für´s Leben. Ihr Jochen Steinberg

 

Öffnungszeiten:

Montag-Freitag 7:00 Uhr bis 16:00 Uhr oder nach Vereinbarung

 

Bitte beachten: Ein Gutschein pro Auftrag ist einlösbar.


Anbieter

Anbieter
Schränke nach Mass Steinberg
Adresse
Deutscher Ring 67
42327 Wuppertal
Telefon
0202-74 01 02
Fax
0202-74 47 74

Teilnahmehinweis:

Die Westdeutsche Zeitung GmbH & Co. KG ist nicht für die angebotenen Angebote, Reisen oder Gutscheine verantwortlich. Sofern Sie den Zuschlag erhalten, ist Ihr Vertragspartner der Verkäufer. Korrespondenz in Bezug auf den durch den Zuschlag zustande gekommenen Vertrag ist mit Ausnahme des in den Teilnahmebedingungen beschriebenen Widerrufsrechts ausschließlich mit dem Verkäufer, nicht dem Verlag zu führen. Der Verlag ist nicht in der Lage, einen über die Internet-Plattform abgeschlossenen Vertrag nach Ablauf der Widerrufsfrist zu stornieren.

Hinweis